Tipps rund um die Bewerbung

Erfolgreich bewerben. Der erste Eindruck zählt.

Ihre schriftliche Bewerbung vermittelt uns einen ersten Eindruck von Ihnen. Sie ist gewissermaßen Ihre Visitenkarte. Die Bewerbung gibt Ihnen die Möglichkeit, sich zu präsentieren. Nehmen Sie sich daher ausreichend Zeit dafür. Stellen Sie alle Unterlagen vollständig und sorgfältig zusammen.

Zu Ihrer vollständigen Bewerbung gehören:

/ Anschreiben

/ Lebenslauf

/ Zeugnisse, Praktikumsbescheinigungen, Zertifikate etc.

Ein Tipp: Aus Ihrem Anschreiben sollte deutlich werden, warum Sie sich beim Diakonischen Werk bewerben und warum Sie für die Stelle geeignet sind. Denken Sie daran, Ihren Lebenslauf zu aktualisieren und alle notwendigen Zeugnisse, Zertifikate sowie ein aktuelles Foto beizulegen.

Ihr Weg zu uns. Drei Schritte in eine erfolgreiche Zukunft.

Die Bewerbung

Haben Sie eine passende Stelle gefunden, gehen Sie auf unser Online-Bewerbermanagement. Füllen Sie alle Pflichtfelder aus und senden uns Ihre vollständige Bewerbung mit allen relevanten Zeugnissen (auch Praktikumsnachweise) zu.

Ihre Einladung zum Gespräch

Die eingegangenen Bewerbungen werden von uns sorgfältig geprüft. Hat uns Ihre Bewerbung neugierig gemacht, ist der nächste Schritt Ihre Einladung zu einem Vorstellungsgespräch. Hier haben Sie die Möglichkeit, uns mit Ihrer Persönlichkeit zu überzeugen.

Vertragsunterzeichnung

Sie haben eine positive Rückmeldung nach dem Vorstellungsgespräch erhalten? Jetzt steht Ihrer erfolgreichen Ausbildung oder beruflichen Tätigkeit nichts mehr im Weg. Wir freuen uns auf Sie. Herzlich Willkommen!

Copyright 2016 • Diakonisches Werk im Kirchenkreis Recklinghausen