Bei Tiger, Nashorn und Co. Umwelt-Werkstatt zu Gast beim Duisburger Zoo

In den Duisburger Zoo ging es vergangene Woche für einige Beschäftigte aus der Umweltwerkstatt Recklinghausen. Vom kleinen Erdmännchen bis hin zum großen afrikanischen Elefanten gab es für alle einiges zu bestaunen. Vor allem das Wiegen der Koalas war extrem spannend und das Highlight des Tages. Auch das Füttern der sehr lebhaften Ziegen machte allen großen Spaß. Nach einem Rundgang durch den kompletten Zoo gab es noch ein gemeinsames Mittagessen. Der Tag bereitete viel Freude und hat das Team noch mehr zusammengeschweißt.  

Copyright 2016 • Diakonisches Werk im Kirchenkreis Recklinghausen