Fragen und Sorgen rund ums Kind besprechen. Neuer Babytreff der Diakonie

Seit März hat die Diakonie im Kirchenkreis Recklinghausen ein neues Angebot: den Internationalen Babytreff. Immer Donnerstag von 09:30 Uhr bis 11:00 Uhr können sich Frauen rund um die Themen Schwangerschaft, Babys und Kleinkinder, unabhängig von ihrer Herkunft und Religion, austauschen. Die Mitarbeiterinnen des Bereichs Hilfen für Frauen der Diakonie stehen ihnen bei Fragen und Sorgen zur Seite. Eine Kinderkrankenschwester und eine Dolmetscherin kümmern sich ebenfalls um die Belange der Frauen. In entspannter und geselliger Runde können sie außerdem Kontakt mit anderen Frauen knüpfen, während die Kinder spielen.

Der Internationale Babytreff findet jeden Donnerstag von 09.30 bis 11:00 Uhr im Haus der Diakonie, Ewaldstraße 72, in Herten statt. Alle Schwangeren und Mütter sind herzlich willkommen. Das Angebot ist kostenfrei.  

Copyright 2016 • Diakonisches Werk im Kirchenkreis Recklinghausen