Naturfreundetreff des ABW und die Sonnenblume als Königin des Ernte Dank Festes

Unter dem Motto „Sonnenblume – die Königin des Ernte Dank Festes“ traf sich vergangene Woche der Naturfreundetreff des Ambulant Betreuten Wohnens. Die Sonnenblume macht einfach gute Laune – ist aber auch aus der Küche nicht wegzudenken. Da waren sich alle Teilnehmenden des Gruppenangebotes einig. Deswegen drehte sich alles um die gelbe, langstielige Blume und ihren Nutzen. So durfte beim Essen die Verkostung eines leckeren Paprika-Dips und eines Kartoffelaufstrichs mit Sonnenblumenkernen ebenso wenig fehlen, wie frisches Sonnenblumenkernbrot. Da die Sonnenblume als richtiges Powerpaket inzwischen auch auf Balkonen und im Garten Einzug gefunden hat, konnten die Besucher des Naturfreundetreffs ihre Erfahrungen und Geschichten beisteuern. Die Idee, verblühte Sonnenblumenköpfe nicht zu entsorgen, sondern als Vogelfutter für Herbst- und Winter aufzuhängen, wurde mit Begeisterung aufgenommen. So nahmen alle Klienten ihr persönliches „Winterprojekt“ mit nach Hause.

Copyright 2016 • Diakonisches Werk im Kirchenkreis Recklinghausen