Neuauflage. Diakonie feiert zweites Mitarbeitendenfest

Nach 2015, dem Jubiläumsjahr, feierte das Diakonische Werk im Kirchenkreis Recklinghausen am Freitag ihr Mitarbeiterfest. Bei der Neuauflage in der Vest Arena standen die 1.883 Mitarbeitenden im Fokus, die täglich ihren Dienst bei uns absolvieren. „Danke für ihre geleistete Arbeit, für ihr Engagement rund ums Werk und die anvertrauten Menschen“, eröffnete Dietmar Kehlbreier, Geschäftsführer des Diakonisches Werkes, die Feier. „Wir freuen uns, dass wir so engagierte Mitarbeitende haben. Als Dank für ihre Treue und Loyalität zur Diakonie wollen wir heute ein tolles Fest feiern“, ergänzte Christa Stüve, ebenfalls Geschäftsführerin der Diakonie.

Neben leckerem Essen stand vor allem viel Musik auf dem Programm. Für eine tolle Stimmung sorgten neben MusikHotspots am Eingang und im Garten, eine Live-Band und ein DJ. In der Fotobox machten die Mitarbeitenden zahlreiche Fotos, die als Andenken an den Abend mitgenommen wurden und nun sicherlich in einigen Büros hängen.

Copyright 2016 • Diakonisches Werk im Kirchenkreis Recklinghausen