Quartier am Schillerpark. Leckeres City-Picknick lockt zahlreiche Bürger an

Das gab es in Oer-Erkenschwick auch noch nicht. Für sechs Stunden verwandelte sich am Samstag die Innenstadt rund um die Stimbergstraße zu einem Picknick-Bereich. „OE teilt“ lautete das Motto der neuen Veranstaltung, zu der die Diakonie Quartiersmanagerin Britta Scheckenreuter sowie die Stadt eingeladen hatten.

„Die Stimbergstraße ist zu einem Ort der Begegnung geworden“, berichtet Britta Scheckenreuter. „Ziel des City-Picknicks ist es, sich mit Nachbarn und Freunden zu verabreden, Bekanntschaften zu knüpfen, sich auszutauschen und gemeinsam zu feiern“.

Dort, wo sonst Autos und Busse rollen, stand auf rund 150 Metern Tisch an Tisch. Gruppen, Vereine und Nachbarn waren gekommen, um unter freiem Himmel ihre mitgebrachten Leckereien in fröhlicher Runde zu teilen. Außerdem wurden Spielaktionen für Kinder, ein Malwettbewerb, Tanz- und Musikvorführungen angeboten.

Die Begeisterung über die neue Veranstaltung war so groß, dass eine Fortsetzung einhellig gewünscht ist.   

Copyright 2016 • Diakonisches Werk im Kirchenkreis Recklinghausen