Rasanter Ausflug auf den Kettler Hof.

Für die Kinder aus der sozialen Gruppenarbeit ging es wie schon in den vergangenen Jahren auf den Ketteler Hof nach Haltern am See. Bei Sonnenschein und schweißtreibenden Temperaturen waren die Wasserattraktionen bei den Kindern besonders beliebt. Ob Wasserrutsche, Klettergerüst, Sommerrodelbahn, Teppichrutsche, Wasserspielplatz oder Riesenschaukel – immer gab es etwas Neues zu entdecken. Am Nachmittag verließen die Kinder den Freizeitpark mit müden Augen und einem breiten Grinsen im Gesicht!

Die soziale Gruppenarbeit der Diakonie ist ein Angebot für Jungen im Alter von 8 – 12 Jahren. Die Kinder bzw. ihre Familien werden von der Ambulanten Jugendhilfe der Diakonie begleitet. Einmal in der Woche gibt es ein gemeinsames Programm. Ziel ist es, den Kindern positive Erfahrungen und Erfolgserlebnisse zu ermöglichen. Mehr Informationen: www.diakonie-kreis-re.de/kinder-familie/ambulante-jugendhilfe/

Copyright 2016 • Diakonisches Werk im Kirchenkreis Recklinghausen