Sommer - Sonne - Reisezeit im Ambulant Betreuten Wohnen

Nach einem Jahr Pause ging es wieder für die Klienten des Appartementhauses an die Nordsee. Bei bestem Wetter machten die Freizeitangebote besonders viel Spaß. Auf dem Programm stand u.a. der Besuch der Seehundstation, bei dem die Klienten nicht nur ihr Wissen über Seehunde und Robben, sondern auch über andere Lebewesen im Wattenmeer erweitern konnten. In der Abenteuerminigolfanlage stellten die Klienten ihre Geschicklichkeit unter Beweis, andere entschieden sich eher für die Bewegung mit dem Go-Kart-Rad und erkundeten die Umgebung.

Bei ausgiebigen Spaziergängen wurde die frische Seeluft eingeatmet und ein gemütliches Picknick am Strand veranstaltet. Am Abend wurde das Tanzbein in der Hauseigenen Disco Schaluppe geschwungen.

Die Hausgemeinschaft des Appartementhauses freut sich schon im nächsten Jahr wieder einige Tage an der Nordseeküste zu verbringen.

Copyright 2016 • Diakonisches Werk im Kirchenkreis Recklinghausen