Weihnachten ist Hoffnung.

In dieser Welt zu leben,
Die so gewaltig ringt und schreit
Vor Hass und Hunger, Lüge und Leid,
Und sich darüber hinwegzuheben,
So dass man vertrauensvoll sprechen kann
Zu einem Kind: das Leben ist gut,
Ist eigentlich mehr, als man leisten kann.
Dazu gehört ein Über-Mut.
Oder Glaube, den ich in nichts besitze.
Ich fürchte des Wahnsinns Vernichtungsblitze.
Und doch sage ich: Das Leben ist gut.
Eva Strittmatter

Wir wünschen Ihnen ein hoffnungsvolles Weihnachtsfest und ein gesegnetes 2020.
Christa Stüve, Geschäftsführerin, Dr. Dietmar Kehlbreier, Geschäftsführer
Christina Ritz, Öffentlichkeitsarbeit, Michael Wiese, Öffentlichkeitsarbeit
Danke für Ihr Interesse an unserer Arbeit.

Copyright 2016 • Diakonisches Werk im Kirchenkreis Recklinghausen