Diakoniestation Haltern am See

Ambulante Pflege der Diakonie mit neuer Organisation – kein eigenständiger Standort mehr. Versorgungssicherheit in Haltern am See bleibt aber bestehen

Die Arbeit der Diakoniestation Halten am See wird durch die Diakonie ab 01.11.2019 neu organisiert. Die Versorgung der Patienten in Haltern am See wird ab diesem Zeitpunkt von den Diakoniestationen in Marl, Oer-Erkenschwick oder Datteln gewährleistet. Benötigen Sie eine ambulante Pflege in Haltern, sprechen Sie uns an, damit wir die passende Unterstützung und Pflege für Sie finden.

Die Patienten und Patientinnen, die von der Diakoniestation in Haltern versorgt werden, werden auch weiterhin gut und sicher versorgt. Die neue Organisation stellt neben der Versorgungssicherheit auch die Weiterbeschäftigung der Mitarbeitenden aus der Diakoniestation in Haltern am See an anderen Standorten der Ambulanten Pflege der Diakonie sicher.

Copyright 2016 • Diakonisches Werk im Kirchenkreis Recklinghausen