Große Filmpremiere. Ambulant Betreutes Wohnen veranstaltet Preview.

Die Tische mit Filmrollen dekoriert und zum Empfang Sekt. So stellt man sich eine edle Filmpremiere vor!

In den Genuss dieses Erlebnisses kamen alle Beteiligten aus dem Appartementhaus in Marl. Dort ist in einjähriger Arbeit ein Video über die Menschen und das Leben im Haus entstanden. Mitgewirkt haben irgendwie alle Bewohnerinnen und Bewohner. Mal in einer Hauptrolle, mal in einer Nebenrolle.

Am Ende gab es viel Anerkennung für den Film. Und selbstverständlich rote Rosen, die goldene Ananas als Preis und im Anschluss ein edles Buffet.

Übrigens – alles angerichtet durch das Team des integrativen Cafè Fliedner.
Der Film wird demnächst auf den Internet Seiten der Diakonie zu sehen sein.

Copyright 2016 • Diakonisches Werk im Kirchenkreis Recklinghausen